Produkte > Explosionsschutz

Explosionsschutz für Industriefahrzeuge

GaliTEX - CAT2 - CAT3 (ZONE 1&2) - elektrisch betriebene Flurförderzeuge

Das Schutzsystem GaliTEX wurde entsprechend den Bestimmungen der Richtlinie ATEX 94/9/EG und deren harmonisierten Normen DIN EN 1755:2000 entwickelt.

Dieses Schutzsystem erlaubt Elektrofahrzeugen den Betrieb in potentiell explosionsgefährdeten Bereichen der Klassifikationszonen 1 und 2, bei Gefährdung durch Dämpfe der Gasgruppen IIA, IIB oder IIC und deren entsprechenden Temperaturklassen gemäß Spezifikation.

Das System GaliTEX beinhaltet die Modifikation aller Systeme und Ausrüstungen um die ATEX Richtlinien zu erfüllen. Elemente welche eine explosive Atmosphäre zünden können, wie z.B. heiße Oberflächen, mechanische und elektrische Funken, etc.. sind geschützt und / oder modifiziert, durch geeignete druckfeste Kapselung oder Anwendungen der verschiedenen Zündschutzarten.

KOMPONENTEN (Abhängig von der jeweiligen Kategorie CAT2 oder CAT3, können sie variieren)

  • Elektroinstallationen in Druckfester Kapselung

  • Gabelzinken mit Edelstahlummantlung

  • Zertifizierung von Gali
  • Antistatische Räder

  • Batterie in explosionsgeschützter Ausführung

  • Hydraulik- und Bremsanlage temperaturüberwacht